Dienstag, 31. Oktober 2017

Panda-Lady in green


Diese Panda-Lady habe ich für eine liebe Freundin zum Geburtstag geperlt. Ich hatte lange überlegt was es denn werden soll...und der Panda Kopf der hier lag hat schon gerufen "gib mir nen Körper ich will ausziehen!" Also überlegt..... bei meiner Alilo von Bärchenblume hatte meiner Freundin ja geschrieben das sie sie mag und das überladene Kleid super findet.....aaalso Perlen rausgesucht und angefangen.... 

Zu einem Panda passt grün natürlich super und immer nur weiße Unterröcke sind auf Dauer auch langweilig.....

Witzig war als sich die Freundin so ein Bärchen für den SWAP gewünscht hatte....da war diese Dame schon fertig und irgendwie musste ich sie ihr dann ausreden :fie: (hat geklappt)......aber da wusste ich dann auch das ich das richtige ausgesucht hatte...puuuuuuh...... :D


Bevor sie ausgezogen ist hat die Panda-Lady noch einen Tanz eingeübt, denn sie wollte der Freundin zu ihrem Geburtstag, wenn sie aus der Box darf, natürlich noch etwas schönes vortanzen....auch wenn sie befürchtet hatte, da ich sie ja recht früh geschickt hatte, das sie etwas vergisst.....


(jetzt im Nachhinein.......... :dead: letztes Jahr gab es ja auch schon eine Panda-Dame.....a la Shopping-Bärchen....nur mit gelben Kleid........) 


Frühlingsdrache

Im Urlaub durfte ich etwas perlen....auch wenn mir die Entscheidung was es nun werden soll doch beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte.....



...es ist ein Frühlingsdrache geworden....ein Frühlingsdrache im Herbst...wo schon die ganzen Weihnachtssachen in den Regalen liegen...naja das Wetter ist aktuell ja auch recht Frühlings nah.....

Nach dem ersten Schmetti musste ich auch unbedingt etwas anderes perlen. :S



Meinen ersten Frühlingsdrachen hatte ich ja in einem Mobile verarbeitet, deswegen stand der Frühlingsdrache schon etwas länger wieder auf meiner Liste. Nur wollte ich ihn diesmal etwas anders haben....
Und da ich mich auch bei den Farben für die Blüten nicht entscheiden konnte ist er etwas farbenfroher geworden :whistling: .


AL: Zoeys-Drachen und Frühlingsdrache 


Einhorn

Auch dieses Jahr durfte ich für Jenny wieder Messe-Tierchen probeperlen....dieses Einhorn war eins davon.
Es ist so mega knuffig das ich hier aufpassen muss, das es mir nicht gemobbst wird.


Auch dieses Tierchen hat gleich geschrien: "Perl mich in 4mm!"
:D gesagt getan..... 

kleiner Drache

Endlich mal wieder ein Tierchen für mich.....als ich nach einer etwas längeren Perlen-Pause beim Perlenstöbern war sind mir transparent rot matte in die Hände gefallen. "Verperl uns ....verperl uns!" schrien sie....und ich hatte noch die alabaster gelben auf meinem Tisch stehen...
Da musste ich einfach Jennys Drachen perlen, es ging einfach nicht anders.


.....er ist ein ganz frecher geworden, der uns einfach seine Zunge rausstreckt...(eigentlich war es als Foto-Witz gedacht, aber ich fand das dann so witzig das ich die Zunge einfach noch ergänzt hatte)


Mohnblumen-Drache Nr.2

 ...ich war ja dabei meine Swap-Liste abzuarbeiten...... :hmm: irgendwie hat sich da auch ein Mohnblumendrache noch mit rauf geschlichen....
 Ich mag den kleinen (Oma) Drachen immer noch und er ist so entspannend zu perlen....nur habe ich ganz vergessen wie viel rot er doch futtert.....


Als Beweis das ich euch nicht den ersten zeige gibt´s natürlich auch ein kleines Gruppenbildchen.....
Was man auf den Bildern nicht sehen kann.....in einer winzigen Kleinigkeit unterscheidet sich der neue vom alten...nur damit ich beide aus einander halten kann....und eigentlich auch weil ich es witzig finde wenn es da irgendwo ein kleines Detail des Unterschiedes zwischen gleichen Perlentierchen gibt....

Ninja Attack!

Diesmal sind es Ninjabärchen geworden...aber keine einfachen, weil immer nur den normalen Bärenkopf finde ich persönlich ja langweilig :whistling: .....
 Deswegen sind es zwei Panda- und ein Koala-Ninja-Bär geworden.



....der  Koala-Ninja hier ist allerdings erstmal in den Perlentierknast gewandert...ab in die dunkle Box!...er hat mich beim Perlen so geärgert X( ....die gelben Perlen hatte ich ja extra gekauft ;(...und dann fallen die für mein weiß zu klein aus ;( ...dann extra ein grau dazu gekauft...noch kleiner :pinch: ...der Kopf war zu klein für die Kapuze bzw. die Kapuze ein wenig zu lang 8| ...eine Reihe weggenommen...dann etwas zu kurz :wacko: ...versucht ohne Zwischenperlen zusammen zu ziehen damit der Rand keine Welle wirft....sah doof aus. :dead: ..dann nach geeigneten Perlen gesucht und nur alabaster weiß gefunden :( .....so gings....dann Faden gerissen an einem Fuß (und ich nehm schon Angelschnur), beim Ziehen am anderen Fuß in den Finger geschnitten mit dem Faden....von den vielen Perlen die in den Teppich-Tot springen mussten will ich gar nicht erst anfangen.....das gibt lebenslänglich!!!!!!!!!!!! :monster:

Palmen-Drachen-Trio

Auch mein Palmen-Drachen-Trio habe ich für einen SWAP noch mal geperlt.
Leider war das blau mit Weißeinzug das ich bei meinem genommen hatte nur noch ein Rest und ich musste mir ein anderes blau suchen.
Das hellblau mit Silbereinzug lässt das Meer auf ihm so schön glitzern....(beim Raussuchen hätte ich aber besser aufpassen sollen...das blau wäre mir auch beinahe ausgegangen :pinch: )


 Der (Insel) Palmen-Drache hat mir auch gleich das Suchen nach einem Überraschungstier für diesen SWAP abgenommen. Es war klar...der wird nicht alleine reisen.....
...nur zwei alleine sah dann auch doof aus :huh: ...als würde ich den dritten ausgrenzen...das hätte denen dann auch nicht gefallen...also gab es auch noch den dritten Best-Buddy und alle Drachen waren happy.....(und ich hatte ein Palmen-Blatt-Trauma :dead: .....soviele Palmenblätter....)

Auch hier habe ich noch ein Beweisfoto gemacht....wobei es hier gar nicht so leicht war alle auf ein Bild zu bekommen. :S