Donnerstag, 14. Januar 2016

.....hier kommt das Ninja-Bärchen!


Dieses Bärchen wollte ich schon lange mal perlen. Irgendwann, auf meinen Raubzügen durch Google nach Anleitungen, habe ich im Forum von Perlentiere.com mal ein Foto von diesem Bärchen gefunden. Wenn man es bei Google sucht findet man sogar zwei Bilder von so einem Ninja-Bärchen Big Head Perlentier. Einmal trägt es grün und einmal grau. Sie sind so verdammt niedlich!!!!
Warum meins rosa gekleidet ist? Einfach so. Ich fand die Farbe irgendwie witzig und mal ehrlich, bei den Power Rangers (kennt die noch jemand?) gab es auch immer einen Rosanen.


Bei der Anleitung musste ich etwas improvisieren. Die weißen alabaster Perlen fallen etwas kleiner als die fuchsia-farbenen mit silber Einzug, deswegen musste ich eine Reihe bei der Kapuze weglassen, sonst wäre sie zu groß geworden. Ohr und Körper musste ich beim Anperlen entsprechend etwas versetzen. Der Shuriken war dann das letze was nicht wirklich geperlt werden wollte, irgendwie bin ich da nicht richtig hingekommen und habe dann einfach bei der letzten Runde improvisiert. Fällt doch gar nicht auf oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen