Montag, 14. März 2016

...Wochenend-Spielerei 2...

Jetzt habe ich natürlich mit dem Letzten zuerst angefangen. Also rolle ich das Pony mal von hinten nach vorne auf.

Man kann im Clip Studio Paint auch seine eigenen Tool erstellen. Bei Youtube habe ich ein passendes Tutorial gefunden, dem man gut folgen kann. Mein Internet hat gezickt und der Laptop an dem ich gearbeitet habe auch, deswegen war es nicht ganz so einfach.

Das ganze hat mich den ganzen Nachmittag gekostet. Warum ich damit angefangen habe?


Weil ich für dieses Bild eigentlich andere Tools für den Hintergrund haben wollte und einfach nichts passendes im Programm hatte. Am Ende habe ich es dann aber doch erst mal so gelassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen