Dienstag, 31. Oktober 2017

...der Mobberling



Die Swap-Liste ist abgearbeitet...jetzt geht es in die Weihnachtsgeschenke-Produktion....
Dafür habe ich jetzt meinen ersten Schmetti in Peyote gefädelt, nach einer AL von Sheila Root....

Ich nenne ihn den "Mobberling"!...weil er mich so geärgert hat....bei Teil eins habe ich mich andauernd vertan, weil ich die richtige Reihe immer wieder aus den Augen verloren habe...beim Zusammensetzten ist mir eine Perle geplatzt...das Fireline aufgegangen...mühsam geflickt und den Körper (der Gott sei Dank gut stabilisiert) gefädelt und er ist doch fertig geworden......

....fehlen noch ein paar mehr.... :(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen